Da das ZTR den Therapiebetrieb zum 30.06.2021 einstellt, nehmen wir keine neuen Klienten auf die Warteliste auf!

Wichtige Information

Liebe Reiter*innen, Voltigierer*innen, Klienten, Eltern, Lehrer*innen und Betreuer*innen,

der Betrieb des ZTR läuft wieder. Unsere Hygienekonzept, das Tragen von Mund-Nasen Schutz und die Abstandsregeln gelten auch weiterhin. Das Betreten der Anlage ist aber weiterhin nur zu den vereinbarten Stunden und Terminen erlaubt. Gästen und Zuschauer können wir den Zutritt auf die Anlage leider noch nicht wieder unbegrenzt erlauben. Bei Fragen nehmen Sie bitte über Mail (info@ztr-koeln.de) mit uns Kontakt auf.

Das ZTR

Zentrum für Therapeutisches Reiten Köln e.V.
Therapie, Förderung und Begegnung mit Pferden seit 1991

Das ZTR ist ein Reitstall für alle Menschen – mit und ohne Behinderung, Therapie- und Förderbedarf. Wir tragen mit Wertschätzung und feinfühligem Umgang Sorge dafür, dass es bei uns allen gut geht – auch unseren wichtigsten Partnern, unseren Pferden.

Unser Team

Unser Team aus erfahrenen, vielfältig ausgebildeten Fachkräften setzt sich jeden Tag für unsere Klienten ein.

Weitere Infos

Pferde

Unsere Pferde sind unsere Partner: Hervorragend ausgebildete, eigene Persönlichkeiten.

Weitere Infos

Unterstützung

Jede Hilfe - egal wie groß - ist willkommen und kommt dort an, wo sie gebraucht wird.

Weitere Infos

Unsere Förderer

Wir danken unseren Förderern! Nur mit Ihrer Hilfe können wir helfen.
Sie möchten uns auch unterstützen? Weitere Infos finden Sie hier.

Aktuelles

Was passierte in der letzten Zeit im ZTR? News gibt's immer an dieser Stelle.

Informationen des Vorstandes

Aktuelle Situation des ZTR e.V. i.L.
- Stand 08.01.2021 -

Zur Mitteilung (PDF)

Porzer Dreigestirn besucht das Zentrum

Das Porzer „corona-konforme“ Dreigestirn ist kreativ im Stadtteil Porz unterwegs. Ganz kurzentschlossen besuchten sie am letzten Samstag um 10 Uhr auch das Zentrum.

Wir trauern um unser Therapiepferd Finja

Am 21.12.2020 kurz vor Weihnachten mussten wir unsere Finja aufgrund einer schweren Kolik vollkommen unerwartet einschläfern lassen.

Herbstfreizeit der Reiter und Voltigierer mit Prüfung zum Pferdeführerschein Umgang

In der zweiten Woche der Herbstferien 2020 vom 19.-23. Oktober 2020 trafen sich 7 pferdebegeisterte Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene mit und ohne Handicap jeden Tag von morgens bis zum frühen Nachmittag im Zentrum.

Herbstfreizeit der Voltigierer 2020

Eine Woche im Zeichen der Pferde: In der ersten Woche der Herbstferien 2020 vom 12.-19.Oktober 2020 trafen sich acht pferdebegeisterte Voltigier und Voltigiererinnen mit unterschiedlichen Beeinträchtigungen und Behinderungen...

Reiterinnen und Reiter Sommerferienfreizeit 2020

In den ersten beiden Wochen der Sommerferien konnten elf Reiterinnen und ein Reiter die Zeit mit Pferden und Freundinnen und Freunden zu verbringen.

Sommerfreizeit der Reiter und Voltigierer mit Prüfung zum Pferdeführerschein Umgang, Voltigier- und Longierabzeichen

In der letzten Woche der Sommerferien 2020 vom 3.-7. August 2020 trafen sich 13 reitbegeisterte Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene mit und ohne Handicap jeden Tag von morgens bis zum frühen Nachmittag im Zentrum bei tollstem Wetter.

Sommerfreizeit der Voltigierer 2020

Eine Woche im Zeichen der Pferde: In der fünften Woche der Sommerferien 2020 vom 27.7 bis zum 31.7.2020 trafen sich neun pferdebegeisterte Voltigier und Voltigiererinnen mit unterschiedlichen Beeinträchtigungen und Behinderungen...

Zentrum für Therapeutisches Reiten trauert um Eberhard Schulte-Böcker und sagt gleichzeitig „Danke“

Auch das Zentrum für Therapeutisches Reiten e.V.i.L.in Köln-Porz trauert mit der gesamten Familie Schulte-Böcker und allen verwandten Familien um Herrn Eberhard Schulte-Böcker.

Gute Nachricht aus dem Zentrum - die Weidesaison hat begonnen.

Unsere Pferde sind überglücklich, dass sie seit Samstag schon für kurze Zeit auf die Weide dürfen.

Das Zentrum muss leider weiterhin geschlossen bleiben.

Kölle Alaaf! ZTR Alaaf!

Am 23.02.20 um 16.00 Uhr ging es für 30 Mitgliedern vom Zentrum für Therapeutisches Reiten e.V.i.L. mit dem Rosensonntagszug auf die Straßen des Ensener Veedels.

Kinder Prinzen Paar aus Sankt Augustin zu Besuch im Zentrum für Therapeutisches Reiten in Porz

Hoheitlicher Besuch überraschte am Dienstag, den 11.2.2020 die Reitgruppe der Frida Kahlo Schule aus Sankt Augustin sowie die Pferde und Mitarbeiter des Zentrums.

Herbstferienfreizeit der Reiterinnen 2019

Die zweite Woche der Herbstferien startete für fünf Tage für die acht pferdebegeisterten Jugendlichen immer um 11.30 Uhr. Das Thema in dieser Woche war ein lockerer Sitz und ein bewegliches Becken beim Reiten.

Sommerferienfreizeit 2019 Bodenarbeit und Longieren

Diesmal trafen sich vom 19.08. – 23.08.2019 von 12.00 bis 18.00 Uhr 11 pferdebegeisterte Kinder, Jugendliche und Erwachsene mit und ohne Handicap im Zentrum für therapeutisches Reiten.

Reiter und Voltigierer des Zentrums auf der Stadtmeisterschaft Köln

Am Sonntag, den 22.9.2019 machten sich 5 Reiter*innen und 7 Voltigierer*innen mit 3 Pferden und jeder Menge Unterstützung auf nach Leverkusen zur Stadtmeisterschaft im Reiten und Voltigieren.

Großes Sommerfest im Zentrum

Am Samstag, den 29.6.2019 strömten viele Zuschauer trotz der enormen Hitze ins Zentrum für Therapeutisches Reiten in Köln- Porz. Wochenlang hatten sich alle im Zentrum in ihren Gruppen auf diesen Tag vorbereitet, um ihr Können mit und auf den Pferden zu demonstrieren.

Voltigierer beim Voltigierturnier in Frechen

Am 6. und 7.Juli 2019 ging es an beiden Tagen zum Voltigierturnier zur Gold-Krämer Stiftung nach Frechen.

Prosi unterstützt unser Sommerfest sowie zwei Therapieplätze

Die drei Bayer Mitarbeiter Svenja Pierk, Ali Cengiz und Martin Eckardt sind die Gründer von prosi (Pro Social Initiativies). Die drei engagieren sich ehrenamtlich und bieten durch die Planung sozialer Projekte auch anderen Bayer-Mitarbeitern die Möglichkeit, selbst aktiv zu werden.

Archiv

Ältere Beiträge aus unser "Aktuelles" Sparte finden Sie hier:

zum Archiv