Pferde

Die Pferde des Zentrums für Therapeutisches Reiten Köln

Avantes

Rasse: Hannoveraner
Geboren: 03.06.2003
im ZTR seit: September 2009
gespendet von: Kämpgen Stiftung
Einsatzgebiet: Reiten und Voltigieren
Befreundet mit: Balou

Avantes mag gerne Bananen. Sein bester Freund ist sein Boxennachbar Balou. Sie kraulen sich gern gegenseitig auf dem Paddock oder auf der Weide. Unter dem Sattel und beim Voltigieren will er immer sein Bestes geben und ist dabei sehr geduldig.

Balou

Rasse: Deutsches Reitpferd
Geboren: 01.01.2000
im ZTR seit: Dezember 2006
Einsatzgebiet: Reiten
Befreundet mit: Avantes

Balou ist der Herdenchef. Im Umgang ist er sehr sensibel und beim Putzen an manchen Stellen etwas empfindlich oder kitzelig. Unter dem Sattel ist Balou ein sehr verlässliches und aufmerksames Pferd.

Charles

Rasse: Deutsches Reitpony
Geboren: 10.06.2006
im ZTR seit: Juni 2010
gespendet von: Kreissparkasse
Einsatzgebiet: Reiten, Langzügel, Voltigieren
Befreundet mit: Smolja

Charles ist ein sehr hübsches und charmantes Pferd, das sehr vorwitzig ist. Er liebt es, geputzt zu werden. Dabei stupst er uns an und schnuppert an unseren Haaren. Unter dem Sattel möchte er von seinem Reiter gerne wissen, wo es lang geht. Wenn das funktioniert, macht es beiden richtig Spaß.

Earl Grey (Earl)

Rasse: Haflinger-Friesen Mix
Geboren: 01.05.2006
im ZTR seit: Mai 2011
Einsatzgebiet: Reiten, Langzügel, Voltigieren
Befreundet mit: Floric

Mit seinem Charme versucht Earl Grey, jeden um den Finger zu wickeln. Er liebt es, geputzt zu werden. Dann steht er immer besonders still. Wer beim Reiten eine Herausforderung sucht, wird mit ihm glücklich. Bei unseren Theaterstücken bekommt er oft die Hauptrolle, weil er wirklich beeindruckend aussieht!

Fabo

Rasse: Rheinländer
Geboren: 24.04.2009
im ZTR seit: September 2015
gespendet von: Kämpgen Stiftung
Einsatzgebiet: Reiten, Voltigieren
Befreundet mit: Charles und Smolja

Fabo ist das größte Pferd im Stall, ein sehr sanftmütiger Riese. Er lässt sich nicht so schnell aus der Ruhe bringen, dies zeigt er auch in seiner Ausbildung zum Voltigierpferd. Fabo hat viel Spaß dabei: Je mehr Leute um ihn herum laufen, desto wohler fühlt er sich!

Finja

Rasse: Rheinländer
Geboren: 20.04.1999
im ZTR seit: November 2007
gespendet von: Kölner Förderkreis Behindertensport/ Rehabilitation
Einsatzgebiet: Reiten, Voltigieren
Befreundet mit: Pauline

Finja ist eine sehr sensible Stute. Sie weiß immer ganz genau, wie es ihrem Reiter gerade geht. Außerdem ist sie die Chefin der Stutenherde. Ihrer Freundin Pauline bringt sie besonders viel bei.

Floric (Flo)

Rasse: Rheinländer
Geboren: 09.03.1998
im ZTR seit: seiner Geburt
Einsatzgebiet: Reiten, Voltigieren
Befreundet mit: Earl, Smolja, Gimly, Rodin, Charles

Floric ist das einzige Pferd, das im ZTR geboren wurde. Auch seine Mutter war ein Therapiepferd. Floric ist ein richtiger Professor. Er weiß immer genauestens über seine Aufgaben Bescheid und möchte dies auch gerne zeigen.

Gimly

Rasse: Fjordpferd
Geboren: 15.05.2004
im ZTR seit: Juni 2009
gespendet von: Hypo Vereinsbank
Einsatzgebiet: Reiten, Voltigieren, Langzügel
Befreundet mit: Rodin, Floric

Gimly ist der mit den Knopfaugen und der Wuschelmähne. Zusammen mit seinem Freund Rodin hat Gimly herausgefunden, wie man Türen öffnen kann, um schneller ans Heu zu gelangen. Daher müssen die Türen nun extra gesichert werden.

Heinzel

Rasse: Hannoveraner
Geboren: 20.03.2003
im ZTR seit: Januar 2012
gespendet von: Weihnachtsmarkt Kölner Altstadt
Einsatzgebiet: Reiten, Voltigieren
Befreundet mit: Rubbi und Klaus

Heinzel genießt es, am Hals oder an den Ohren gekrault zu werden, Wenn er aufgeregt oder ungeduldig ist, wackelt er mit seinen Lippen. Heinzel spielt auch gerne mit seinen Freunden Klaus und Rubbi auf dem Paddock oder auf der Wiese. Seine schönste Gangart ist Galopp – das weiß jeder, der das erleben durfte.

Klaus

Rasse: Oldenburger
Geboren: 14.04.2006
im ZTR seit: Juli 2013
gespendet von: Kastanienhof Stiftung
Einsatzgebiet: Voltigieren, Reiten
Befreundet mit: Heinzel

Klaus tobt am liebsten mit seinen Freunden auf dem Paddock herum. Sein Lieblingsspiel ist Tauziehen mit Stöcken und Pilonen. Klaus ist aber auch ein tolles Voltigierpferd. Viele sagen: „Wenn er galoppiert, ist es, als würde man auf Wolken schweben.“ Außerdem ist er der Star auf Turnieren. Dort nimmt er seine Aufgabe besonders ernst und man kann sich hundertprozentig auf ihn verlassen.

Lotta

Rasse: Welsh Cob Mix
Geboren: 2003
im ZTR seit: Dezember 2010
Einsatzgebiet: Langzügel, Voltigieren, Reiten
Befreundet mit: Tiffy und den Rentnerpferden

Lotta hat den größten Appetit und benötigt den meisten Schlaf. Wenn die Pferde von der Wiese geholt werden, führt sie die Herde an und rennt so schnell sie kann in die Futteranlage. Mittags hält sie gerne ein Schläfchen in der Box. Dabei ist ihr Schnarchen im ganzen Stall zu hören!

Pauline

Rasse: Rheinländer
Geboren: 23.02.2012
im ZTR seit: Juli 2016
gespendet von: Kastanienhof Stiftung
Einsatzgebiet: Reiten
Befreundet mit: Finja

Pauline ist die Jüngste im Stall. Von ihrer Freundin Finja hat sie schon viel lernen können. Sie ist unerschrocken und hat viel Vertrauen zu uns Menschen. Gelassenheitstraining findet sie besonders spannend und unter dem Sattel ist sie sehr lernwillig. Sie möchte gern alles richtig machen.

Rodin

Rasse: Fjordpferd
Geboren: 22.04.1998
im ZTR seit: Januar 2007
Einsatzgebiet: Langzügel, Voltigieren, Reiten
Befreundet mit: Gimly, Floric

Rodin ist ein gemütliches Pony. Auf ihm fühlt sich jeder sicher, ganz egal ob jung oder alt. Rodin teilt sich eine große Box zusammen mit seinem besten Freund Gimly. Die beiden sehen sich sehr ähnlich, aber Rodin erkennt man an seinen braunen Augen und seiner Stehmähne.

Rubbedidupp (Rubbi)

Rasse: Deutsches Reitpferd
Geboren: 02.05.2009
im ZTR seit: Dezember 2013
gespendet von: Ehrengarde der Stadt Köln
Einsatzgebiet: Reiten
Befreundet mit: Heinzel

Rubbi ist sehr neugierig und aufgeschlossen. Auf dem Paddock tobt und spielt er am liebsten mit seinem besten Kumpel Heinzel. Es macht Spaß, ihn zu reiten, aber manchmal läuft er gern den anderen Pferden hinterher.

Smolja

Rasse: weiß man nicht so genau…ein Pony!
Geboren: 25.02.1999
im ZTR seit: Juni 2003
gespendet von: Firma Visteon
Einsatzgebiet: Reiten, Voltigieren, Langzügel
Befreundet mit: Charles und Fabo

Smolja ist ein sehr gutmütiges und leichtrittiges Pferd. Beim Reiten braucht er viel Platz um sich herum, darauf nehmen wir alle Rücksicht. Als Martinspferd beweist Smolja jedes Jahr echte Nervenstärke – auch am Feuer!

Tiffy

Rasse: Paint Horse
Geboren: 14.03.2001
im ZTR seit: November 2007
gespendet von: Mitgliedern des ZTR
Einsatzgebiet: Langzügel, Reiten
Befreundet mit: den Rentnerpferden und Lotta

Tiffy steht zusammen mit Lotta und unseren Rentnerpferden im Offenstall. Man kann sie schon von weitem erkennen, weil ihr Fell aussieht wie bei einer Kuh. Tiffy ist allergisch gegen Getreide, deshalb darf sie kein Brot bekommen. Das ist ihr aber egal, denn am liebsten isst sie Möhren. Tiffy mag es gerne warm am Rücken und wird daher oft im Solarium geputzt.

Unsere Rentnerpferde

Oskar, Kasimir und Franka waren viele Jahre bei uns als Therapiepferde im Einsatz.

Jetzt sind sie zu alt zum Arbeiten und dürfen ihren Lebensabend im Offenstall genießen. Gerne werden sie jeden Tag von uns geputzt und gepflegt. Ganz besonders freuen sie sich, wenn sie von ihren ehemaligen Reitern und Voltigierern besucht werden…vor allem, wenn diese das ein oder andere Lekkerli für sie dabei haben!